Kairuila Art 凯瑞拉

ÜBER UNS

Mein Interesse für chinesische Tuschemalerei wurde das erste mal in Singapur geweckt, und seitdem lässt es mich nicht mehr los. Wie und was man malt unterscheidet sich erheblich von westlicher Kunst. Nicht nur die Pinsel, das Papier, die Tusche und die Farben sind anders, auch die Philosophie, die dahinter steckt. Viele Motive sind symbolisch und die Komposition ist sehr wichtig: wo man auf das Papier malt, was man weiß bzw. unbemalt läßt, die Pinselführung und vieles mehr. Diese Art zu malen hat eine ganz eigene Ästhetik und man kann kaum einen Pinselstrich korrigieren. Eine Herausforderung und nicht leicht zu meistern, deshalb aber faszinierend.

Werdegang Chinesische Kultur und Malerei

2011 - 2014
Tuschemalerei bei dem Künstler Lim Choon Jin 林俊能 im Studio Miu Art, Singapur
2011 - 2014
Qi Gong bei Dr. Chia Chay Puay 谢斋培, Singapur
2011
Studienreise nach Taipei National Palace Museum, Taiwan
2012 - 2014
Chinesische Sprache und Schrift, Singapur
2012
Studienreise nach Peking (Kalligraphie), China
2013
Studienreise nach Shanghai und Qibao, China
2014
Chinesische Sprachprüfung HSK 3, Singapur
2014
Studienreise nach Taipei und Kaohsiung, Taiwan
2016
Tuschemalerei bei der Künstlerin Zhou Mei 周玫 und Kalligraphie bei Nelly Ma, Konfuzius-Institut München
Seit 2017
Tuschemalerei bei der Künstlerin Yani Wang 王亚妮 in ihrem Atelier, München
Bevorzugter Lieferant
Guan Yun Zhai Art Materials, #03-45 Bras Basah Complex, at North Bridge Road, 180231, Singapore
Ich freue mich über Nachrichten über unser Kontaktformular
Carola | 凯瑞拉



Impressum